Rezepttipp September 2019

Gratinierte Tomaten

à la Brigitte

Das Rezept für dieses leichte, preiswerte Sommergericht stammt von unsere Kollegin aus dem Ladenteam Brigitte Schmitt.

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 große Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 EL ( ca. ) Semmelbrösel
  • 100g Parmesan ( gerieben )
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Scheiben Käse ( Gouda oder  ähnl. )

Und so geht es:

  1. Tomaten waschen, abtrocknen, den Deckel abschneiden und das Innere vorsichtig mit einem Löffel herauslösen. Knoblauch fein hacken.
  2. Semmelbrösel, Parmesankäse, Knoblauch und das zerkleinerte Innere der Tomaten mit den Kräutern der Provence vermischen Salzen und pfeffern.
  3. Tomaten in eine Auflaufform stellen und mit der Mischung füllen. Tomatendeckel dazu legen.  Im Backofen bei 200° Umluft  ca. 10 Minuten dünsten.
  4. Auflaufform herausnehmen und die Tomaten mit je einer Käsescheibe belegen. Weitere 5 Minuten bräunen lassen.

Zum Servieren die Tomatendeckel wieder auflegen.

Beilagen: Reis, Couscous oder Bulgur und dazu Tomatensoße

Foto: Bärbel Seyer

Bookmark the permalink.

Comments are closed.