Rezepttipp Oktober 2019

Maultaschen in Salbei – Butter

Erleichtern Sie sich das Kochen in dem Sie tollen Fertigprodukten eine persönliche Note geben.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Packungen Maultaschen ( Kühlregal )
  • 250 g Schinkenwürfel
  • 1 Bund ( oder Topf) Salbei
  • 4 EL Öl
  • 50 g Parmesankäse
  • 50 g Butter

Und so geht es:

  1. Salbei waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Maultaschen darin von jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraun braten.
  2. Maultaschen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Schinkenwürfel ins Bratfett geben und unter Wenden knusprig auslassen. Butter hinzufügen und zerlassen. Salbei dazu geben und kurz mit braten. Die gebratenen Maultaschen zugeben und alles gut durchschwenken.
  3. Maultaschen, Speck und Salbeibutter auf Tellern anrichten, mit geriebenem Parmesan bestreuen und servieren.

Dazu schmeckt ein Kopfsalat oder ein Tomatensalat.

Foto: Bärbel Seyer

Bookmark the permalink.

Comments are closed.